Country, Blues, Rock, Shanty, Volksmusik und mehr: Multitalent Mundharmonika

Weihnachtsgeschenke für Mundharmonika-Spieler – coole Sache

Foto: Shutterstock von Katsiaryna Pakhomava

Die Mundharmonika gehört in ihren diversen Bauweisen zu den besonders beliebten, weil unkomplizierten Instrumenten. Die Bandbreite zwischen Einsteiger-Harps und Instrumenten für Fortgeschrittene bis zu Virtuosen ist riesengroß. Und damit deine Festtagsbeute dir richtig Freude bringt, kommen hier unsere Vorschläge der Weihnachtsgeschenke für Mundharmonika-Spieler:

Check it – Geschenkideen für Mundharmonika-Spieler

  • Zum Fest was Besonderes: Signature Harps und Rekordhalter
  • Stilechte Koffer und Cases für Mundharmonikas
  • Praktisches und Nützliches aus dem Zubehörbereich

„Can you help me occupy my brain? Oh yeah!“

Signature-Modell des „Prince of Darkness”
Signature-Modell des „Prince of Darkness” Foto: von Thomann

Der „Prince of Darkness“ hat eine eigene Signature Harp: Die Ozzy Osbourne Harp zieht im Gothic Look sämtliche Blicke auf sich. Dem einstigen skandalumwitterten Frontmann von Black Sabbath, späteren Solo-Sänger und Reality-Doku-Star wurde das Instrument inklusive Verpackung von Hohner auf den Leib geschnitten. Und so kommt die Blues-Harp dann auch im stilechten Miniatur-Sarg aus Metall. Natürlich in Schwarz, weil’s gerade keine dunklere Farbe gab.

„The answer my friend is blowing in the wind“

Signature-Modell der Protestsänger-Ikone Bob Dylan
Signature-Modell der Protestsänger-Ikone Bob Dylan Foto: von Thomann

Und auch für die Fans des legendären Bob Dylan, Songwriter- und Protestsänger-Ikone der Popgeschichte schlechthin, haben wir das passende Weihnachtsgeschenk für euch entdeckt: Ebenfalls eine maßgeschneiderte Signature Harp in C-Stimmung. Seine Texte haben bereits jetzt Generationen zum Nachdenken gebracht. Seine Songs waren neben seiner speziellen Stimme immer wieder von seiner Mundharmonika geprägt.

Die Signature Harp ist mit einem hochwertig lackierten Doussie Holzkanzellenkörper konfektioniert. Höchste Klangbrillanz und Stimmstabilität bieten die exklusiv vergoldeten Stimmplatten. Und passend zur weihnachtlichen Bescherung wird das Instrument in einer Magnet-Schatulle mit Sonderprägung geliefert.

„Sing us a song, you’re the piano man. Sing us a song tonight!”

Ein Superstar, eine Mundharmonika: Signature Harp Billy Joel
Ein Superstar, eine Mundharmonika: Signature Harp Billy Joel Foto: von Thomann

Und wo wir schon mal bei den musikalischen Legenden mit unverwechselbaren Mundharmonika-Lines sind, darf natürlich einer der Heros nicht fehlen: Billy Joel. Wer von uns die eingängige Intro- und Solo-Melodie bei „Piano Man“ noch nicht im Ohr hat, sollte sich das schnellstens anhören. Immerhin einer der berühmtesten Mundharmonika-Parts schlechthin.

Die Signature besitzt 20 Stimmzungen in C-Dur-Stimmung. Der Meister hat Wert auf schnellste Tonansprache und kräftigen Sound gelegt – und das unter allen klimatischen Bedingungen. Cool außerdem: Im Klappetui mitgeliefert wird ein Booklet mit dem Intro von „Piano Man“ in Noten- und Tabulatur-Form. Das kannst du dann gleich mal vor dem Weihnachtsbaum einüben.

Mini-Harp: Rekordhalter im Schlüsselanhänger-Format

Mehr als ein Gimmick ist die Hohner Mini – Color Harp. Ihr exklusives Argument, um sich einen Platz auf dem Wunschzettel zu sichern: Sie präsentiert sich als die kleinste spielbare und in Serie produzierte Mundharmonika der Welt. Letztlich ein Schlüsselanhänger, mit dem du als Player auch optisch ein stylisches Statement zu deinem Hobby liefern kannst. Ein aussagekräftiges Lookalike für dein Outfit:

Stilecht und funktional zugleich: Koffer und Taschen für Harps und Zubehör

Bestens organisiert durchs Mundharmonika-Leben
Bestens organisiert durchs Mundharmonika-Leben Foto: Shutterstock von Thomann

Was die Handtasche für die Fashionwelt, ist der Transportkoffer für die Mundharmonika-Enthusiasten. Also, natürlich nicht für die Harp-Spieler selbst, sondern für die Instrumente. Da kann man sich durchaus mal was Besonderes wünschen. Schließlich ist das Mundharmonika-Case Teil deines Outfits. Und dein Image will gepflegt werden.

Insgesamt 30 Blues-Harmonikas mitsamt Zubehör finden in dem Transport-Case von C.C. Seydel Söhne ein geborgenes Zuhause. Ergonomischer Tragegriff, Schaumstoff-Inlay mit senkrechten Fächern und ein extra Fach für eine chromatische Mundharmonika oder ein Mikrofon-Kabel sorgen für beste Ordnung. Auch ein Fach für ein Fahrradlampen-Mikrofon und oder sonstigen Kleinkram ist integriert:

Ganz frisch auf dem Markt ist die das FlexCase M, die Mundharmonika-Tasche von Hohner. Eine durchaus interessante Variante, zumal aufgrund der Aufteilung der Fächer jede Mundharmonika einzeln geschützt wird, zudem durch das verwendete Material eine vernünftige Luftzirkulation gegeben ist. Hinein passen 7 diatonische Mundharmonikas. Unkompliziert lassen sich aber auch zwei der FlexCases miteinander verbinden. Gibt es übrigens in mehreren Größen. Funktional, zuverlässig und flexibel:

Andere Variante, die sich optisch und funktional mehr am Road-Betrieb orientiert, ist der Koffer für Mundharmonikas von Thon. Das höchst solide Case kommt im typischen Road-Case-Outfit. Gefertigt wird es aus Birkenmultiplex mit Alu-Kante und kleinen Stahl-Kugelecken. Die Facheinteilung im Innenraum nimmt bis zu 24 Bluesharps und 3 chromatische 64er-Mundharmonikas auf. Ebenso vorhanden ist weiterer Stauraum für Werkzeug, Mikrofon, Kabel und was man sonst noch so benötigt.

Der Clou: Mittig im Boden ist eine Flanschbuchse angebracht, wodurch das Case sich auf ein Stativ montieren lässt. Solider und organisierter kann man sein Mundharmonika-Leben kaum gestalten. Also dann: Stabile Weihnachten:

Fahrradlampen-Mikrofon – besonders beliebt in der Blues-Abteilung

Fahrradlampen-Mikrofon: Retro pur
Fahrradlampen-Mikrofon: Retro pur Foto: Shutterstock von Thomann

Möchtest du auf Bühnen auftreten, benötigst du außer deinem Instrument weiteres Equipment. Der Klassiker unter den Mikrofonen für Mundharmonikas ist das sogenannte Fahrradlampen-Mikrofon von Shure. Weshalb das dynamische Mikrofon einen derart kuriosen Namen trägt? Weil es einer traditionellen Fahrradlampe zum Verwechseln ähnelt. Und nein, es leuchtet nicht. Da kannst du noch so sehr in die Pedale strampeln.

Mit seiner Kugelcharakteristik und dem Frequenzbereich zwischen 100 und 5.000 Hz eignet es sich ideal zur Abnahme von Harps. Super ist, dass das Mikrofon mit integriertem Lautstärkeregler an jede musikalische Situation angepasst werden kann. Gerade die Blues-Musiker schwören auf den Retro-Style:

Mundharmonikahalter

Willst du wie ein echter Singer-Songwriter mitsamt Akustikgitarre die Fußgängerzone bevölkern und dort mit dem Nimbus von Bob Dylan bis Kelly-Family deine weihnachtlichen Protest-Songs zelebrieren, benötigst du einen Mundharmonikahalter. Dieses Gestänge, das du dir um den Nacken schnallst und in dem du deine Bluesharp festklemmst. Spielen kannst du sie damit, ohne deine Hände zu benötigen.

Der bewährte Renner in dieser Sparte kommt von K&M und nennt sich 164/16 Mundharmonikahalter. Ausgestattet ist er mit Gummiformteilen an den Haltebügeln, mit denen das Instrument schonend und sicher fixiert wird. Die Neigung des Bügels wird ganz simpel per Federspannung und zwei Rändelmuttern eingestellt. Schau mal hier:

Pflegeutensilien für lange Lebensdauer

Auch eine Mundharmonika will und soll gepflegt werden. Umso länger liefert sie dir den gewünschten Klang und bedankt sich mit einer langen Lebensdauer. Immerhin hat das Instrument einige „Angriffe“ zu überstehen. Das beginnt mit Speichel und Atemluft und endet bei fettigen Fingern und äußeren Einflüssen noch lange nicht.

Ein komplettes Service Kit für Mundharmonika kommt von Hohner. Du benötigst außer dem Werkzeug, den enthaltenen Pflegemitteln und den Reinigungstüchern lediglich noch ein wenig Geschick. Schon kannst du dein Instrument mühelos pflegen, ventilieren, nachstimmen und auch kleinere Reparaturen eigenständig durchführen. Ist zwar nicht so ganz preiswert, spart dir aber auf lange Sicht die Ausgaben für eine neue Mundharmonika.

Vorweihnachtliches Fazit für die enthusiastischen Mundharonika-Spieler

Klar, dass wir hier lediglich einen winzigen Auszug der zahlreichen Ideen, die gerne auf deinem Wunschzettel landen würden, liefern konnten. Es gibt so endlos viele interessante Instrumente für Einsteiger und Fortgeschrittene von diatonisch über chromatisch, Tremolo, Oktav, Bass und mehr, dass hier wirklich der individuelle Musikgeschmack eine ganz besondere Rolle spielt.

Wir hoffen, dir mit diesem Artikel ein paar Inspirationen an die Hand gereicht zu haben. Und schon jetzt wünschen wir, dass dein Gabentisch mit fetten und vor allem passenden Präsenten gefüllt sein wird.

Happy X-mas sagt die Redaktion von musikmachen.de

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: