Sinnvolle Helfer für Spiel, Transport und Werterhaltung

Nützliches Zubehör für Bratsche – Tipps für deine Vollausstattung

| Foto: Shutterstock von Hubskyi_Mark

Voller Stolz besitzt du eine Bratsche und möchtest damit ein wunderbares Hobby erlernen, vielleicht eines Tages sogar mehr daraus und damit machen. Eine gute Entscheidung, zu der wir dich nur beglückwünschen können. Weil du aber nicht mit dem Instrument alleine auskommst, sondern auch Zubehör für Bratsche benötigst, haben wir ein paar Gedanken und Tipps zusammengestellt:

Check it: Zubehör für Bratsche – nützlich, praktisch und notwendig

  • Bedeutung des Bogens
  • Schulterstützen und Kinnhalterpolster für ergonomisches Spiel
  • Nachbarschaftsfreundliche Dämpfer
  • Cases und Ständermaterial
  • Griffbrettorientierung für die ersten Bratschenschritte

Zubehör für Bratsche: Viola-Bogen für optimale Ausdruckskraft

Leichter und stabiler Viola-Bogen aus Karbon | Foto: von Thomann

Bei allen Streichinstrumenten hat der Bogen allerhöchste Bedeutung, so selbstverständlich auch bei der Bratsche. Er ist gewissermaßen das Medium deiner musikalischen Ausdruckskraft und muss dir den perfekten Bogenstrich ermöglichen. Etliche Viola-Spieler besitzen bereits mehrere unterschiedliche Bögen und sind dennoch weiterhin auf der Suche nach dem perfekten Strich.

Im noch unteren Preisbereich hat der Carbon Violabow von Carbondix sich bei zahlreichen Einsteigern als auch Fortgeschrittenen bestens bewährt. Der Viola-Bogen hat eine runde und feste Stange, bei der hochwertige Karbonfasern zum Einsatz kommen. Zudem ist er mit einem Ebenholzfrosch konfektioniert, mit Neusilber bewickelt und präsentiert sich in zeitgemäßer Karbonfaser-Optik. Bespannt ist der Bogen mit feinem Rosshaar. Es handelt sich um einen 4/4-Bogen, den es aber auch in anderen Größen gibt.

Schulterstützen mit perfekter Anpassbarkeit für absoluten Spielkomfort

In Höhe, Neigung und Ausrichtung anpassbar | Foto: von Thomann

Der unangefochtene Renner unter den Schulterstützen kommt mit dem Korfker Rest Viola von der renommierten Marke Pirastro. Hergestellt ist die Stütze aus individuell biegbarem Tonholz, wodurch sie dir den optimalen Komfort ermöglicht. Zudem überzeugt die Schulterstütze durch die zahlreichen und nicht minder präzisen Einstellvarianten von Höhe, Neigung und Ausrichtung. Dabei erhält sie dem Instrument selbst eine außergewöhnliche Tonfreiheit. Neu konzipierte Gummifüße sorgen für noch rutschfesteren und stabileren Halt.

Pirastro Korfker Rest Viola Model 2

Pirastro Korfker Rest Viola Model 2

Kundenbewertung:
(3)

Bequeme Kinnhalter-Polster für komfortableres Spielgefühl

Wohlfühlpolster für das gestresste Kinn | Foto: von Thomann

Die Anforderungen an einen Kinnhalter: Er soll stabil sein, perfekt sitzen, die korrekte Kinnhaltung ermöglichen und dann auch noch möglichst bequem sein. Insbesondere der letzte Aspekt passt nicht immer oder eigentlich sogar selten. Es bleibt zumeist ein Kompromiss aus vernünftiger Haltung und irgendwie muss man da durch. Wenn es da nicht eine komfortable Lösung gäbe, nämlich Kinnhalter-Polster. Eigentlich überraschend, dass es solange gedauert hat, bis solche Produkte erfunden wurden. Einige Streichmusiker hätten sich damit den berüchtigten Bratschen- bzw. Geigenfleck ersparen können.

Beliebt als Zubehör für Bratsche ist beispielweise das Strad Pad Chinrest Cushion BK. Dabei handelt es sich um ein Latex-Kissen, dass einfach auf dem Kinnhalter angebracht wird. Gut lösen lässt sich die Anbringung, wenn du dafür beispielsweise Klettband nutzt. Das Kissen wird für dich zum Wohlfühlpolster, wodurch du deutlich angenehmer Bratsche spielen kannst.

Strad Pad Chinrest Cushion BK

Strad Pad Chinrest Cushion BK

Kundenbewertung:
(30)

Dämpfer für nachbarschaftstaugliches Üben ohne Hausmeister-Stress

Einfach mal ein gefühltes Drittel leiser | Foto: von Thomann

Schon klar, irgendwie hassen wir alle das Spiel mit einem Dämpfer. Die Dinger killen den Ton und steigern nicht gerade unsere Spielfreude. Und dennoch sind sie mehr als sinnvoll. Tatsache ist, dass wir bei allem Übungsenthusiasmus Rücksicht auf unsere Mitmenschen nehmen müssen. Ob Nachbarn, Familie oder lediglich die Passanten: Allesamt werden dankbar sein, wenn die Übungsorgien mit einem Dämpfer in der Lautstärke reduziert werden. Immerhin werden auch die anfangs nicht zu vermeidenden schrägen Töne gedämpft. Gefühlt um ein gutes Drittel reduziert der Artino PM-01 Practice Mute VN/VA die Lautstärke und entpuppt sich somit als sinnvolles Zubehör für Bratsche.

Artino PM-01 Practice Mute VN/VA

Artino PM-01 Practice Mute VN/VA

Kundenbewertung:
(346)

Der Trend zu jederzeit verfügbaren Ersatzsaiten hält an

Und nein, Saiten für die Viola sind bekanntlich nicht preiswert. Tatsächlich sind die Preise dafür etwa zehn- bis zwanzigmal teuer als für Gitarre. Kein Wunder du spielst ja auch ein sehr exzellentes Instrument. Das spiegelt sich auch bei den Preisen beim Zubehör für Bratsche wider. Sicherlich wird bei Saiten viel experimentiert und ausprobiert. Letztlich aber haben manche das Potenzial als Favoriten auf der Beliebtheitsskala.

So etwa die Evah Pirazzi Gold von Pirastro; ein mittelstarker Satz, bei dem die A-Saite aus Stahl und Chromstahl gefertigt wird, die D- und G-Saite aus Silber und die C-Saite aus Wolfram und Silber. Sämtliche Saiten sind mit einer Kugel konfektioniert. Stimmstabil, gute Ansprache und guter Klang. Die Saiten klingen deutlich kerniger und offener als dickere Saiten mit Synthetik-Kern. Empfehlenswert

Pirastro Evah Pirazzi Gold Viola

Pirastro Evah Pirazzi Gold Viola

Kundenbewertung:
(29)

Koffer für deine Bratsche – immer bestens geschützt unterwegs

Optimaler Transportschutz mit Schwebelagerung | Foto: von Thomann

Dein Instrument ist wertvoll und genau deshalb muss es auch gut geschützt werden. Du wirst mit deiner Viola nicht immer nur im dunklen Kämmerlein hocken, ganz im Gegenteil. Du wirst zum Musikunterricht fahren, zur Quintett- oder Orchesterprobe oder zum Auftritt. Du kannst dir kaum vorstellen, welchen Gefahren die Bratsche in der freien Wildbahn ausgesetzt ist. Da sind zunächst die widrigen Witterungsbedingungen wie Regen oder allzu starke Sonne, die für dauerhafte Schäden sorgen können. Knallst du im Bus unachtsam gegen die Eingangstür, wird die Viola ziemlich stinkig auf dich sein. Ein vernünftiger Koffer ist als Zubehör für die Bratsche absolutes Pflichtprogramm.

Beim Gewa Idea 2.6 Viola Case SH handelt es sich um ein stabiles Etui, dessen Karbonschale zu 100 % aus Kohlefasergewebe besteht. Besonders durchdacht sind die gepolsterte Schwebelagerung und die flexible Bogenbrücke. Ebenso sinnvoll: Die Korpus-Länge kannst du über die Halsaufnahme im Innenraum individuell einstellen. Und selbstverständlich hat das Case auch Rucksackgurte, die du bei Bedarf abnehmen kannst. Leicht, stabil und rückenschonend:

Gewa Idea 2.6 Viola Case SH

Gewa Idea 2.6 Viola Case SH

Kundenbewertung:
(3)

Ständer für Viola / Bratsche – stabil, funktional und optisch ansprechend

Schon klar, dass du dein Instrument weder permanent in den Händen halten noch im Koffer verstecken willst. In Spielpausen benötigst du einen Ständer. Der muss nicht nur zwingend stabil sein, stattdessen auch die korrekten Maße haben. Sieht er dann noch ansprechend aus, musst du nur noch darauf achten, dass das Instrument nicht direkt mit dem Holz, Kunststoff oder Metall in Berührung kommt. Allzu schnell könnte es verfärben oder sonstige Beschädigen abbekommen.

Genau diesen Anforderungen entspricht der Gewa Violin & Viola Stand Wood. Der per Scherensystem auseinanderklappbare Ständer ist an den neuralgischen Stellen mit Filz überzogen. Dabei ist er klein, kompakt und einfach zu handeln. Ein einfach praktisches Zubehör für Bratsche, das zudem in seinem naturbelassenen Finish auch noch richtig schön aussieht.

Gewa Violin & Viola Stand Wood

Gewa Violin & Viola Stand Wood

Kundenbewertung:
(9)

Griffbrettmarkierung als Orientierungshilfe speziell für Einsteiger

Durchdachte Orientierung für Einsteiger | Foto: von Thomann

Gerade für Einsteiger auf der Bratsche ist die präzise Orientierung auf dem Griffbrett eine nicht zu unterschätzende Herausforderung. Immerhin hat das Streichinstrument keine Bundstäbchen wie etwa die Gitarre. Da muss man sich erstmal zurechtfinden, die Fingerposition abspeichern und das Gehör konsequent schulen. Eine sinnvolle Unterstützung sind Aufkleber mit Griffbrettmarkierungen. Solche markierenden Aufkleber können unfassbar viel beim Lernen und Treffen der Töne helfen. Selbstverständlich sieht das nicht wirklich schön aus, aber sobald du in der Intonation sicherer bist, kannst du sie wieder abnehmen. Ein gutes Beispiel ist der Griffbrettmarkierung-Aufkleber für 14‘‘-Bratsche Finger Position von Don’t Fret, den es auch in weiteren Größen gibt.

Don't Fret Finger Position Violin 4/4

Don't Fret Finger Position Violin 4/4

Kundenbewertung:
(133)

Auch interessant: „Bratsche kaufen – worauf du achten solltest“.

+++

Pirastro Korfker Rest Viola Model 2

Pirastro Korfker Rest Viola Model 2

Kundenbewertung:
(3)
Strad Pad Chinrest Cushion BK

Strad Pad Chinrest Cushion BK

Kundenbewertung:
(30)
Artino PM-01 Practice Mute VN/VA

Artino PM-01 Practice Mute VN/VA

Kundenbewertung:
(346)
Pirastro Evah Pirazzi Gold Viola

Pirastro Evah Pirazzi Gold Viola

Kundenbewertung:
(29)
Gewa Idea 2.6 Viola Case SH

Gewa Idea 2.6 Viola Case SH

Kundenbewertung:
(3)
Gewa Violin & Viola Stand Wood

Gewa Violin & Viola Stand Wood

Kundenbewertung:
(9)
Don't Fret Finger Position Violin 4/4

Don't Fret Finger Position Violin 4/4

Kundenbewertung:
(133)
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: