Kaufberater mit Tipps zur charakterstarken Oboe

Top 5 der Oboen für Einsteiger und Lernfreudige 2021

Foto: Shutterstock von mnimage und afffancy und Justiconnic (Noun Project)

Die Oboe ist mit ihren Eigenschaften charmant-urig; beispielsweise damit, dass das Mundstück vor dem Spielen immer erst in Wasser eingeweicht werden muss. Ein Klavier würde das kaum verzeihen. Und dann die gehörige Portion Luft, die man benötigt, um die markanten Töne aus dem Instrument zu kitzeln. Doch gerade die sind zauberhaft, einzigartig und eine akustische Belohnung für die Mühen. Hier kommt unser Kaufberater mit Oboen für Einsteiger und Oboen-Begeisterte:

Check it: Eine Hilfestellung vor und beim Oboenkauf

  • Die gute Portion Durchhaltevermögen
  • Kinder- und Schüleroboen mit speziellen Anforderungen
  • Niedriges Gewicht und begrenzter Tonraum im Fokus
  • Instrumente für Musikschule und Konservatorium

Top 5 der Oboen für Einsteiger und mehr – die Anforderungen

Kein Mensch hat behauptet, die Oboe sei ein leicht zu erlernendes Instrument. Selbst bei den Oboen, bei denen einsteigergerecht auf eine besonders leichte Ansprache geachtet wird, stellen immer noch hohe Anforderungen an die Musikschüler. Nicht nur Einsteiger lernen die kontrollierte Atmung, den Ansatz und die sinnvolle Körperhaltung. Allein dies ist ein dauerhaftes Programm, dem sich auch gestandene Oboe-Spieler immer wieder widmen. Bereits dieser Teil ist wie das dauerhaft erforderliche Fitness-Training bei Sportlern.

Zeitgleich lernen die Einsteiger, die sehr spezielle Tonerzeugung, wie und wo sie welchen Ton greifen, welche Klappen sie bedienen und wie in die oberen Oktaven überblasen wird. Doch wer sich nicht entmutigen lässt und ein gewisses Durchhaltevermögen mitbringt, sichert sich einen Meilenstein auf dem persönlichen Weg in die – meistens – klassische Musik.

Preis nicht unerheblich, doch es lohnt sich allemal

Tatsächlich ist auch der Preis eine nicht zu unterschätzende Hürde. Das Instrument selbst ist hochkomplex und wird größtenteils in Handarbeit gefertigt. Ebenso entscheidend sind die verwendeten, hochwertigen Materialien. Sinnvollerweise gibt es auch Instrumente, die sich unmittelbar an noch jüngere Einsteiger richten. Das betrifft sowohl die Größe, die Ausstattung als auch den Preis. Schauen wir uns ein paar Modelle an, die es auf unser Ratgeber-Treppchen geschafft haben:

Oscar Adler & Co. 100 Oboe Children Model

Besonders gut für noch kleine Hände geeignet ist die das Modell 100 der Marke Oscar Adler & Co. Die Kinderoboe ist bewusst leicht konfektioniert, so sorgt etwa die minimale Klappenanzahl für ein reduziertes Gewicht von gerade mal 350 Gramm. Die Griffabstände sind kindgerecht verkürzt, wodurch die Kids hinsichtlich der Greifweise nicht überfordert werden. Ebenso ist die Ansprache sehr leicht, was jüngeren Einsteigern gleichermaßen entgegenkommt und frühzeitige Erfolgserlebnisse unterstützt.

Dabei überzeugt das Instrument mit einer ausgewogenen Intonation, sauberer Skalencharakteristik und schönem klang. Gefertigt wird der Korpus aus selektiertem Grenadill und die Klappen sind hochglanzversilbert. Weitere Details zu diesem interessanten Einsteigerinstrument gibt es auf dieser Produktseite auf thomann.de.

Oboe für Kids mit kleineren Griffabständen
Oboe für Kids mit kleineren Griffabständen Foto: von Thomann

Yamaha YOB-241 Oboe

Äußerst robust und zugleich angenehm leicht ist die YOB-241 von Yamaha. Hierbei handelt es sich um ein vereinfachtes Schülermodell, speziell entwickelt für Anfänger, die in der ersten Zeit der Ausbildung eben nur einen begrenzteren Tonumfang – ohne tiefes B und dritte Oktavlage – benötigen. Wert gelegt wurde vom Hersteller auf Intonationssicherheit und leichte Ansprache. Ausgestattet ist die Schüleroboe mit halbautomatischen Oktavklappen und versilberter Mechanik.

Zu den Besonderheiten zählt, dass der Korpus nicht aus Holz, stattdessen aus ABS-Kunststoff gefertigt wird, was die Oboe – wenigstens den Korpus – nahezu unkaputtbar macht, zumal sie unter variierenden klimatischen Bedingungen und Temperaturen nicht reißen wird. Fantastischer Oboen-Ton, der sich von Holzinstrumenten kaum merklich unterscheidet. Hier die Produktseite auf thomann.de.

Unkaputtbar mit Korpus aus ABS-Kunststoff
Unkaputtbar mit Korpus aus ABS-Kunststoff Foto: von Thomann

Bulgheroni FB- 091/3

Ideal für Kids, die ihre ersten Schritte in die Welt der Musik machen, ist die Bulgheroni FB- 091/3. Die Schul-Oboe wird von den renommierten Instrumentenbauern mit den gleichen Materialien hergestellt, wie Modelle für professionelle Musiker, bewegt sich allerdings in einem deutlich niedrigeren Preisbereich und stellt die gute und einsteigertaugliche Bespielbarkeit in den Mittelpunkt.

Zudem punktet die Einsteiger-Oboe mit äußerst guter Ansprache, definierter und präziser Intonation und angenehmen Klang. Ein unbedingt vollwertiges Instrument aus Grenadillholz mit Klappen aus Neusilber und starkversilberter Mechanik, das reflektiert, dass auch und gerade Einsteiger auf Qualität angewiesen sind, um ihren musikalischen Weg erfolgreich zu beschreiten. Für weitere Infos schau mal auf diese Produktseite auf thomann.de.

Speziell auf die Einsteigeranforderungen ausgerichtet
Speziell auf die Einsteigeranforderungen ausgerichtet Foto: von Thomann

Buffet Crampon BC4131-2-0 Oboe

Die Student-Oboen von Buffet Crampon sind designt, damit junge Musiker sich auf ein lebenslang angenehmes Hobby oder gar einen musikalischen Beruf vorbereiten können. So auch die BC4131-2-0. Die Oboe ist für ein klassisches Blasinstrument noch recht frisch, bereichert nämlich erst seit 2019 das Sortiment von Buffet Crampon. Konfektioniert ist die das Konservatoriums-Modell aus der Prodige-Serie aus Grenadill mit Kunstharz-Bohrung.

Die Oboe ist halbautomatisch, und zeichnet sich dabei durch das vereinfachte englilsche Daumenplattensystem aus, verfügt über zwei Oktavklappen und Polster aus Kork mit doppeltem Lederüberzug. Tatsächlich reden wir hier nicht von einem Instrument, dass sich nur an Einsteiger richtet, sondern von einer Oboe, die sich bestens für das Musikstudium eignet. Und hier kommt der Link zur Produktseite auf thomann.de.

Für den Weg bis und auf dem Konservatorium geeignet
Für den Weg bis und auf dem Konservatorium geeignet Foto: von Thomann

Bulgheroni FB- 101/3 Oboe

Auch Bulgheroni bietet diverse Instrumente, mit denen die gesamte musikalische Zeit von der Musikschule bis zu den Studienjahren an der Musikhochschule abgedeckt werden können. Lediglich ein Beispiel, das sich noch im moderaten Preisbereich bewegt, ist die FB-101. Bei der Oboe handelt es sich um ein vollständiges und vollwertiges Instrument auf bereits hohem Niveau, bei dem Studenten als auch Amateure die ausgewogen weiche Intonation bei zugleich präziser Intonation schätzen. Rundum ausgestattet ist das  halbautomatische Instrument mit dritter Oktavklappe, tief H-C#-Verbindung, tief B-Resonanzklappe und mehr. Gefertigt wird die Oboe komplett aus stabilem und resonanzfreudigem Grenadillholz. Penibel sorgfältig gearbeitet bis hin zu den kleinesten Details. Hier die Produktseite auf thomann.de.

Hochwertigkeit und Vollwertigkeit im Fokus
Hochwertigkeit und Vollwertigkeit im Fokus Foto: von Thomann

+++

Ganz nebenbei erwähnt: Schon vor Jahren wurde das Holzblasinstrument mit dem vielseitigen Klang mit einer besonderen Würdigung bedacht: „Die Oboe ist das Instrument des Jahres  2017“.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: