Trompeten Noten

Grifftabelle Trompete

trompete-aufmacher

Du suchst Trompeten Noten? Wir zeigen dir, wie einfach es ist Trompete zu spielen , bringen dir die wichtigsten Griffe und Spieltechniken bei und geben dir Tipps für die ersten Tonübungen.

1. Tromepten Grifftabelle

Der Tonumfang, der sich auf der Trompete erzielen lässt, ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Grundsätzlich reicht er bei allen Trompetern vom gegriffenen kleinen fis/ges bis zum g2, bei fortgeschrittenen Spielern bis zum c3. Für professionelle Trompeter gehört das e3 noch zum Standard.
Begabte Trompeter mit entsprechenden physischen Voraussetzungen, die sich auf hohe Töne spezialisiert haben, erreichen das c4, manche sogar Töne der fünfgestrichenen Lage, wobei die Bedeutung des richtigen Mundstücks und des geeigneten Instruments beachtlich zunimmt. Auch der Tonumfang nach unten ist erweiterbar. Mit False Notes und Pedaltönen können noch
wesentlich tiefere Töne auf der Trompete erzeugt werden, allerdings klingen diese für Trompeten untypisch. In dieser Grifftabelle haben wir uns auf die Vorstellung der Griffe vom kleinen fis/ges bis g3 beschränkt.

Dieser Artikel ist aus dem Buch „Grifftabelle Trompete“ und kann hier gekauft werden!

 

Das könnte Dich auch interessieren: