Vorteile


  • hervorragender Orgelsound
  • klein und leicht 

Nachteile


  • Extra-Voices (bes. Strings) in dieser Preisklasse nicht gut genug
 
 
Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentare

    • #1
    • 02.03.2012 16:08
    Der Video-Test des Hammond Sk 1 gefällt mir, er zeigt kurz und knapp, wo die Stärken dieses neuen Orgel-Keyboards liegen, nämlich bei den überragenden Vintage-Hammond-Sounds, dem wirklich brauchbaren Leslie-Effekt und der übersichtlichen und schnellen Live-Bedienung dank Drawbar-Set. Das geringe Gewicht von gerade mal 7 kg spricht für sich. Die Piano- und E-Piano-Sounds klingen echt gut, vor allem sind sie von der Dynamik her gut spielbar. Endlich mal eine Hammond mit einem vertretbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.
Christian Frentzen

Christian Frentzen


Christian Frentzen arbeitet als freiberuflicher Musiker und Toningenieur. Schon während seines Studiums in Düsseldorf spielte er als Keyboarder in zahlreichen Bands, u.a. bei Maria Glen, Szenario, Big Gee oder bei verschiedenen Produktionen am Theater Bonn. Darüberhinaus produziert er unter dem Namen "CFrentzen" eine Reihe hochwertiger Vintage-Keyboard-Samples.
www.cfrentzen.de